Chicago

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flagge USA

.

Chicago (USA, Amerika)

Chicago liegt in Illinois und hat etwa 2,8 Mio Einwohner.

Der O'Hare International Airport liegt etwa 30 km von der Stadt entfernt und ist mehrmals täglich ab Frankfurt erreichbar.

Chicago hat kontinentales Klima. 24 °C im Julu und -5 °C im Januar sind die mittleren Temperaturen. Wegen der Lage am Michigansee herschen oft starke Winde.

Die Stadt ist ein bedeutender Handelsplatz am Schnittpunkt wichtiger Wasserstraßen und Eisenbahnlinien. Sie gilt auch als Geburtsstadt der Wolkenkratzer, nach dem hier 1885 das erste Hochhaus der Welt gebaut wurde.

Das schwule Leben konzentriert sich entlang der North Halsted Street in einem Kiez, der den scherzhaften Namen "Boystown" trägt. Badeorte in der Nähe sind Douglas und Saugatuck, zwei benachbarte Dörfer auf der anderen Seite des Michigansees im Bundesstaat Michigan. Man kann aber natürlich auch an den städtischen Stränden in Chicago selbst baden. Schwule Strandabschnitte sind etwa in der Höhe der Belmont Avenue zu finden.

Ende Mai wird in Chicago alljährlich der International Mr. Leather gewählt.

Vom 15. - 22. Juni finden hier die GayGames 2006 statt.

Weblinks