Emmely BAREnicht: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
Zeile 12: Zeile 12:
 
|KLASSIFIKATION =
 
|KLASSIFIKATION =
 
|HOCHSCHULE = Ruhr-Universität Bochum
 
|HOCHSCHULE = Ruhr-Universität Bochum
|FUNKTION = + Ex-AStA-Schwulenreferentin  
+
|FUNKTION =
 +
|EHEM = AStA Schwulenreferentin  
 
|GR =
 
|GR =
 
|EMAIL =
 
|EMAIL =

Aktuelle Version vom 13. September 2019, 22:33 Uhr

Steckbrief
Persönliches
Name Emmely BAREnicht
Wohnort Bochum
Beruf // Ämter + Glasreparateuse
+ Schickse
+ Gleichstellungsfotze der RTU Porz
Familienstand ledig
Geburtstag 19XX
Tuntiges
1. Schlösschen WiSe 2013/14
Rufname Äääääääämmelyyyyyy
Gelernt bei Wanda Lismus
Tatsächliches
Hochschule Ruhr-Universität Bochum
Ehemalig AStA Schwulenreferentin
Genealogie
Mutter Wanda Lismus
Geschwister Einzelkind
Taufe
A mother
a daughter
and another
Wanda Lismus
Missy Onähr-Indubio
unwichtig


Kindheit

Emmely war und ist bekannter maßen eins: ranzig. Diese Tatsache machte sie sich zu nutzen um bis in alle Ewigkeit an den falschen Titten ihrer Mutter zu nuckeln. Emmely lernte erst sehr spät auf Stöckeln zu gehen. Sie machte ihren Führerschein vor ihren ersten Schritten. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde Emmely liebevoll von ihrer Mutter an einem groben Strick befestigt und hinter ihr her gezogen. Die vielen Schürfwunden ersparten Emmely diverse Schönheitsoperationen und sie ist bis heute wütend über die Asphaltierung der Kopfsteinpflasterstrasse in ihrem kleinen Kaff.

Ausbildung

Soweit man bei Emmely überhaupt von Ausbildung sprechen kann, wurde ihr versucht sprechen, lesen und schreiben beizubringen. Hauptsächlich lag dies ihrer Mutter am herzen, denn die hatte keinen Bock ihre eigenen Briefe selbst zu verfassen. Nachdem Emmely in der Grundschule die Grundrechenarten sowie lesen und schreiben gelernt hatte, nahm sie Wanda unverzüglich von der Schule, denn "Dat drecksblag muss nich mehr wissen als et brauch!"

Kurz nach ihrem Grundschulabschluss machte Emmely erstmal eine Rundreise durch die schönsten Müllcontainer Asiens , die seither als Li-BAREnicht-Route bezeichnet werden.

Weiteres Leben

Hauptsächlich Sekretunte und professionelle Sektvernichterin

Privatleben

Lange, lange, lange Forschungen haben ergeben, dass dieses nicht existiert.

Filmographie