Kittredge Cherry: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Änderungen von Notgeiler Arschficker (Diskussion) rückgängig gemacht und letzte Version von GLGermann wiederhergestellt)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
== Leben ==
 
== Leben ==
Nach ihrer Schulzeit studierte Cherry an der [[University of Iowa]] Journalismus und Kunstgeschichte. Nach ihrem Studium arbeitete Cherry als Zeitungsreporterin. Später studierte sie christliche Theologie an der Pacific School of Religion in [[Berkeley]], [[Kalifornien]]. Cherry lebt mit ihrer langjährigen Lebensgefährtin Rüdiger-Heinz in Kalifornien. <ref>[http://www.jesusinlove.org/aboutkcherry.php Jesusinlove: Biographie Kittredge Cherry] </ref>
+
Nach ihrer Schulzeit studierte Cherry an der [[University of Iowa]] Journalismus und Kunstgeschichte. Nach ihrem Studium arbeitete Cherry als Zeitungsreporterin. Später studierte sie christliche Theologie an der Pacific School of Religion in [[Berkeley]], [[Kalifornien]]. Cherry lebt mit ihrer langjährigen Lebensgefährtin Audrey in Kalifornien. <ref>[http://www.jesusinlove.org/aboutkcherry.php Jesusinlove: Biographie Kittredge Cherry] </ref>
  
 
== Werke (Auswahl) ==
 
== Werke (Auswahl) ==

Aktuelle Version vom 2. März 2010, 00:35 Uhr

Kittredge Cherry ist eine US-amerikanische Autorin und Priesterin der Metropolitan Community Church.

Leben

Nach ihrer Schulzeit studierte Cherry an der University of Iowa Journalismus und Kunstgeschichte. Nach ihrem Studium arbeitete Cherry als Zeitungsreporterin. Später studierte sie christliche Theologie an der Pacific School of Religion in Berkeley, Kalifornien. Cherry lebt mit ihrer langjährigen Lebensgefährtin Audrey in Kalifornien. [1]

Werke (Auswahl)

  • 2008: Jesus in Love: At the Cross (AndroGyne Press)
  • 2007: Art That Dares: Gay Jesus, Woman Christ and More (AndroGyne Press)
  • 2006: Jesus in Love: A Novel (AndroGyne Press)
  • 2006: Hide and Speak: A Coming Out Guide (AndroGyne Press)
  • 2002: Womansword: What Japanese Words Say About Women
  • 1995: Equal Rites: Lesbian and Gay Worship, Ceremonies and Celebrations

Weblinks

Einzelnachweise