Oralverkehr: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
'''Oralverkehr''' (von lat. ''os, oris'' „Mund“) beschreibt sexuelle Praktiken, bei denen ein Sexualpartner die Genitalien des anderen mit dem Mund (den Lippen, der Zunge, den Zähnen) liebkost und stimuliert.
 
  
== Siehe Auch ==
 
*[[Oralsex]]
 
 
Ausführliche Version in der [[w:Oralverkehr|Wikipedia]]
 
 
{{Aus der Wikipedia}}
 

Version vom 4. November 2006, 22:46 Uhr