Tuntische Tugenden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Tugenden)
Zeile 5: Zeile 5:
 
*[[Schangeligkeit]]
 
*[[Schangeligkeit]]
 
*[[Garstigkeit]]
 
*[[Garstigkeit]]
*Schlagfertigkeit
+
*[[Schäbigkeit]]
*Albernheit
 
 
*[[Schamlosigkeit]]
 
*[[Schamlosigkeit]]
*[[Schäbigkeit]]
 
 
*[[Nervigkeit]]
 
*[[Nervigkeit]]
 
*[[Tuntische Kosteneffizienz|Kosteneffizienz]]
 
*[[Tuntische Kosteneffizienz|Kosteneffizienz]]
 +
*[[Tuntische Anwesenheit|Anwesenheit]]
 +
*Schlagfertigkeit
 
*Eleganz
 
*Eleganz
*[[Tuntische Anwesenheit|Anwesenheit]]
+
*Albernheit
  
 
[[Kategorie:Tuntische Tugend|!]]
 
[[Kategorie:Tuntische Tugend|!]]

Version vom 10. Juli 2019, 04:27 Uhr

Die Tuntischen Tugenden sind bedeutende Eigenschaften die eine Tunte an den Tag legen kann und sollte. Die Meisterschaft dieser Tugenden ist zwar keine Pflicht, doch stellen sie einen wichtigen Teil der Tuntenkultur dar. Wann und wie die Tugenden sich entwickelt haben, ist heute nicht mehr bekannt, vermutlich aber schon zur Zeit der Urtunte, da die Tugenden in unterschiedlicher Repräsentation auf der ganzen Welt zu finden sind. Jede Tugend stellt einen bestimmten Wert dar, der als Eigenschaft von Tunten als eine Begabung angesehen wird. Manche Tunten meistern eine oder mehrere Tugenden, andere sind dagegen in vielen der Tugenden bewandert. Eine genau kanonisierung der Tugenden hat nie stattgefunden und dazu gibt es lokale Unterschiede in verschiedenen Tuntenkulturen.

Die Tugenden