Unabridged Bookstore: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HomoWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Unabridged Bookstore''' ist eine seit 1980 bestehende Buchhandlung in Chicago. Das Geschäft wurde 1980 von Mike Liska, Tom Norton und Ed Devereux als allgem…“)
 
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
* [http://www.unabridgedbookstore.com/ www.unabridgedbookstore.com]
 
* [http://www.unabridgedbookstore.com/ www.unabridgedbookstore.com]
 
* [http://chicagoist.com/2010/11/04/bookseller_ed_devereuxs_novel_idea.php Bookseller Ed Devereux’s Novel Idea], 4. Nocember 2010
 
* [http://chicagoist.com/2010/11/04/bookseller_ed_devereuxs_novel_idea.php Bookseller Ed Devereux’s Novel Idea], 4. Nocember 2010
 +
 +
[[Kategorie:Buchhandlungen]]

Aktuelle Version vom 3. Dezember 2010, 06:08 Uhr

Unabridged Bookstore ist eine seit 1980 bestehende Buchhandlung in Chicago.

Das Geschäft wurde 1980 von Mike Liska, Tom Norton und Ed Devereux als allgemeine Buchandlung mit einer großen Gay-Section eröffnet, die quasi ein Laden im Laden war. Devereux ist im Jahre 2010 der Eigentümer. Er wollte einen Buchladen der alle Arten von Büchern verkauft. Sie sollten die Nachbarschaft des Buchladens wiederspiegeln.

Weblinks